Überspringen zu Hauptinhalt

Terminal Rotterdam

EVOS ROTTERDAM PRODUCTION

Evos Rotterdam ist nicht nur ein führendes Drehkreuz für die Lagerung und den Umschlag von Methanol, sondern nutzt Methanol auch für die Herstellung der folgenden drei Derivate:

  • Formaldehyd
  • Paraformaldehyd
  • Hexamethylenetetramin

Die Herstellung dieser Produkte findet auf dem Methanol-Tanklager statt.

Die Herstellung von Formaldehyd beginnt mit der Konvertierung von Methanol durch einen Silberkatalysator zu Formaldehydgas. Dieses wird in Wasser aufgelöst, um eine 54 %-ige wässrige Lösung herzustellen, die max. 1 % Methanol enthält. Dieses Grundprodukt wird dann mit einer deionisiertem wässrigen Lösung und Methanal vermischt, gemäß der Spezifikation des Kunden.
Formaldehyd ist als Massengut, das über die Straße transportiert wird, erhältlich, oder es wird verschifft.
Paraformaldehyd ist ein Polymer mit geringem molekularem Gewicht, das durch die Vakuum-Destillation von wässrigem Formaldehyd gewonnen wird. Unser Produkt ist frei fließend und besitzt eine hohe Reaktivität. Paraformaldehyd ist in 25kg-, 500kg- und 1000kg-Säcken erhältlich. Das Produkt kann auch als Massengut geliefert werden.
Hexamethylenetetramin (Hexamin) wird durch die Reaktion von Formaldehyd mit Ammoniak gewonnen.
Hexamin ist in 25kg-, 500kg- und 1000kg-Säcken erhältlich.

Als eine der wichtigsten Verbindungen in organischer Chemie haben Formaldehyd und Paraformaldehyd weitreichende Funktionen und finden vielerlei Anwendungen. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Anwendungen finden Sie untenstehend:

  • Verschiedene Arten von Harzen (inkl. Phenolharze und Aminoharze) für Lacke, Gummi, Kleber, Formmasse, Gießereien, Papier, Laminate, Spannplatten- und Sperrholzindustrie
  • Herstellung von MDI
  • Bakterizide und Pilzvernichtungsmittel für die Agrarindustrie
  • Desinfektionsmittel für den Fermentationsprozess und die Bodensterilisierung
  • Begasungsmittel (z. B. für Geflügelfarmen) und metallische Arbeitsflüssigkeiten
  • Konservierungsstoffe
  • Insektizide und Pestizide
  • Düngemitte
  • Zwischenprodukte für die Herstellung von Farbstoffen, Arzneimitteln und funktionalen Chemikalien
  • Ölfeldchemikalien
  • Leder- und Pelzindustrie

Hexamin hat folgende Anwendungsbereiche:

  • Phenolharze (Vernetzungsmittel)
  • Lacke, Kleber und Versiegelungsmittel
  • Gummi
  • Herstellung von Korrosionsschutzmitteln
  • Herstellung von Brennstofftabletten für Campingkocher
Adresse: Evos Rotterdam
Merwedeweg 20
3198 LH Europoort Rotterdam
The Netherlands
Telefon: +31 (0)181 26 33 55

Kommerzieller Kontakt

Name: Bjorn van Wijngen
E-Mail: bjorn.van.wijngen@evos.eu